DIE PRAXIS

 

 

„Die Erinnerung überstandner Schmerzen

ist Vergnügen.“

 

Johann Wolfgang von Goethe

 

 

 

Morgens aufstehen und einen Purzelbaum machen – leider ist unser Körper oft nicht mehr so beweglich.

 

Vielleicht ziehen wir immer schon mit einer schiefen Körperhaltung durch die Welt, eine Operation und ein Unfall schränken uns ein, Schmerzen machen uns mürbe, manche Funktionen sind eingeschränkt.

 

Aber wir können etwas dagegen tun.

 

Besuchen Sie mich in meiner Privatpraxis in Planegg. Gemeinsam rücken wir Ihren Beschwerden auf den Leib. Und natürlich dürfen Sie sich bei mir auch einfach mal hinlegen, loslassen und sich wohlfühlen.

 

Ob Sie danach einen Purzelbaum machen, entscheiden Sie.